Mittwoch, 13. Februar 2013

[Lifestyle] Fasching! :D

Am Wochenende war ja Fasching - habt ihr sicher gemerkt hihi ;)
Ich war auf zwei Faschingsparties, einmal als Vampir in der Arbeit und einmal als Untotes Pin Up Girl beim Faschingsumzug bei mir im Ort ;)

Ich wollt euch einfach nur mal zeigen was ich so mit meiner normalen Schminke gezaubert habe:



Sorry, für die schlechte Quali, aber sind halt nur Handyaufnahmen ;)

Oben (Vampir) habe ich ein Standard Make up gemacht, also sprich die MaxFactor Allday Flawless Foundation Natural 50 aufgetragen, darüber Manhatten Transparent Soft Compact Puder. Die Augen habe ich mit Artdeco Lidschatten 503 und 150 schattiert, als Eyeliner habe ich den Catrice NeoGeisha Kajal benutzt (scheiß Ding! total hart!!) und meine Astor Boom Big & Beautiful Curves Mascara.
Die Lippen hab ich mit Kiko Lavish Lips Creamy Lipgloss 06 Nude Rose grundiert, und dann ganz viel Puder drauf getupft.
Das tropfende Blut habe ich zunächst mit Kiko Lavish Lips Creamy Lipgloss 02 Bright Red vorgezeichnet, und dann mit schwarzem Lidschatten und Kiko Velvet Mat Satin Lipstick 603 Warm Brown schattiert und plastischer gemacht. Durch den Lipgloss von Kiko sah das Blut ziemlich frisch aus ;)

Das untere Make up (Untote) habe ich ähnlich gemacht, Grundierung Puder etc - war ja auch ein bleiches Gesicht. Darüber habe ich aber noch das Fix & Matte Puder von Essence (altes Sortiment) aufgetragen. Das ist ja weiß, und durch viel auftragen wurde das Gesicht nochmal eine Spur heller (Übrigens habe ich auch den Hals mitgeschminkt... ;) )
Die Augen habe ich diesmal mit Noir aus der Sleek Bad Girl Palette schattiert, und statt des Catrice Eyeliners hab ich den Standard Kohl Kajal von Essence benutzt. Viel besser! Die Tränen habe ich mit einem Blender Pinsel gezeichnet - und weils so sau kalt war und mir die Augen tränten sind auch pro Auge zwei echte Tränenspuren dabei. Nen Unterschied kann man nicht entdecken, gell? :D
Die Lippen habe ich auch hier wieder mit Kiko grundiert, und mit Puder abgetupft.
Die Narbe und der Kopfschuss habe ich wie auch die Blutspuren zunächst mit Sleek Cranberry Lippenstift vorgezeichnet, mit schwarzem Lidschatten schattiert und mit dem roten Kiko Lipgloss verfeinert.

Wie findet ihr es?

P. S.: Ja ich sollte als weinende Untote nicht lachen, aber meine Nichte war so süß :-P Zitat des Tages: "Ich sehe tote Menschen und Nene ist einer davon!" oder auch wahlweise "Geh weg du toter ekliger Mensch!"
Was sich so eine Prinzessin alles erlauben darf... ;)

Kommentare:

  1. HEy ich hab dich nominiert :)
    würde mich freuen, wenn du mal vorbei schaust & so :)
    http://muffinsidiot.blogspot.de/2013/02/best-blog-award.html

    Mfg.Puffi

    AntwortenLöschen
  2. Wow - Das Make-Up sieht wirklich echt aus! Mir hättest du auf jeden Fall einen Schrecken eingejagt ;)

    Ich habe dir übrigens einen Award verliehen, ich hoffe, du freust dich! =)
    http://borland2007.blogspot.com/2013/02/award-hoch-2.html

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das sieht krass aus! Ist dir echt gut gelungen!

    Love, Lexa
    http://verliebtin.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...