Dienstag, 6. November 2012

[Shopping] Neuen Onlineshop entdeckt - Faszinata

Na, was hab ich denn da beim Stöbern entdeckt?
Faszinata veranstaltet ein Bloggerevent! Alle Infos dazu bekommt ihr hier: Klick!
Man bekommt eine Glossybox und man kann einen 500 Euro Gutschein gewinnen! Das ist doch genau das richtige für mich!

Faszinata ist ein Onlineshop für Schmuck, Accessoires und Uhren - für Damen und Herren.
Die Seite ist schön aufgemacht, übersichtlich und schön elegant. Man findet sich gut zurecht und hat mehrere verschiedene Suchfilter, um zu finden, wonach man sucht.

Ich hab mal ein paar Sachen raus gesucht, die ich mir von den 500 Euro holen würde:

Zunächst ein tolles Armband-Uhren Set.


Dann ein superschönes Medallion mit einem klitzekleinen Diamanten in der Mitte


Und dann fand ich gerade noch ein superschönes Accessoire, dass ich mir sehr gut über einem Spitzenhandschuh vorstellen kann - einen Handschmuck


Direkt daneben war im Shop eine superschöne Halskette aka Brosche - eine niedliche kleine Eule. Ich weiß auch nicht genau warum, aber irgendwie hat sie es mir angetan!


Als letztes hab ich mir noch eine süße Bambikette gefunden <3


Den Restbetrag würde ich wahrscheinlich in Silberketten für das Medallion und die Eule investieren - und vielleicht findet sich ja auch noch ein Weihnachtsgeschenk für Mama :)

Sie haben dort tolle Sachen, ich bin mir sicher, dass ich dort bald mal einkaufen werde!

Zu guter letzt möchte Faszinata sozusagen als Gewinnspielfrage von mir wissen, auf welches Schmuckstück ich nicht verzichten kann. Die Frage ist richtig fies muss ich an der Stelle mal sagen! Ich habe 13 Piercings, 2 davon sind Tunnels, dann trage ich regelmäßig 3 Ringe, eine Kette und ein bis mehrere Armbänder. Auf nichts davon könnte ich verzichten!

Mein liebstes Schmuckstück ist daher ein Silberanhänger mit Amethyst, den ich von meiner Oma vererbt bekommen habe. Der Anhänger ist ein handgefertigtes Unikat. Ich trage ihn so oft ich kann, denn obwohl er groß ist und nicht zu allem passt, finde ich sollte er getragen werden. Schmuck ist nicht dafür gemacht worden, dass er einfach nur in der Schmuckschatulle liegt.

Hier seht ihr ein Bild davon:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...