Montag, 8. Oktober 2012

[Shopping] Shoppingwahn am Samstag, Teil 1 LUSH

Na dann leg ich mal los mit meinem Bericht :D

Wie ich ja bereits angekündigt hatte, hab ich am Samstag Augsburg unsicher gemacht. Eigentlich wollte ich so gegen 10 Uhr los, aaaber nachdem ich mich für Frühstücken und Schminken entschieden hatte, und dann noch mein Outfit aussuchen musste wurde es dann doch erst 11:30 bis ich im Zug saß.

Zu aller erst bin ich zum Coffee Fellows gestiefelt. Das ist mein Pflichtprogramm am Augsburger Bahnhof. Aber was musste ich sehen? Keine Sommerdrinks mehr, und somit auch kein Schoko-Shock-Frappiato mehr... Auf etwas Warmes hatte ich bei 20° Außentemperatur dann doch keine Lust, also bestand nur noch die Wahl zwischen Marzipan-Frappiato oder Baked-Apple-Frappiato. Ausschlag gegeben hat die dunkle Schokolade beim Marzipan Frappiato - ich bin Schokoholic...
Kaum geordert, schon Stempelkarte gezückt und gesehen - juhuu den nächsten Drink gibts umsonst! Na mal schauen wann ich mir meinen Gratisdrink hole - dachte ich!

Los gings dann mit dem Frappiato in der Hand zum Müller. Dort wurde ich erst mal drauf angesprochen, dass sie ein Fotoshooting veranstalten würden, das auch nur 10 Euro kostet, und die 10 Euro bekommt man als Gutschein und kann sie bei Müller wieder einlösen und jedes weitere Bild kostet 10 Euro und - jaja bla bla ist schon gut. Muss ich nicht haben.
Gesucht hab ich den Clinique Chubby Stick in der "Pink with a Purpose" Sonderedition. Hatten sie nicht. War ja klar.

Also bin ich weiter. Auf dem Weg in die Innenstadt kam ich an ein paar Schuhläden und Klamottenläden vorbei, und ich war auch in jedem Laden drin, der mir gefiel. Das einzige was ich toll fand, war eine Umhängetasche mit ganz vielen kleinen Metalltotenköpfen und einem großen Totenkopf. Aber leider war diese Handtasche grün! Bah, wer kommt denn auf die Idee eine grüne Handtasche zu machen?! Das geht ja mal gar nicht! URGS!!

Endlich in der Fußgängerzone angekommen, entdeckte ich auch recht bald den Lush-Laden. Uiuiuiui :D Ich war noch nie bei Lush, und diesen winzigen Laden hatte ich auch noch nie vorher dort gesehen.
Meine erste Reaktion war: Oh Gott ich krieg keine Luft und muss hier raus! Ich bin aber stark geblieben und nach ein paar Minuten hab ich (fast) nichts mehr gerochen :) Ach was soll ich sagen - der Laden war einfach klasse! Ein sehr nettes Mädel (irgendwoher kannte ich sie... ich weiß nur nicht WOHER...) hat mir alles gezeigt und mir bei der Auswahl eines Geschenkes geholfen.
Natürlich verrate ich euch hier nicht was ich für sie gekauft hab :-P Aber für mich hab ich ein Gesichtsdampfbad genommen, mit Lavendel :) Ich liebe ja Lavendel, ich fahr da totaaaaaal drauf ab hihi :) Witzig fand ich auch das wabbelige Duschjelly. Hab da immer mitm Finger reingepiekst - hach ich hätte Stunden damit spielen können :-P Ausprobieren durfte ich das Zuckerpeeling (uuuuh klebrig!) - und begeistert war ich davon dass ich auch alles andrere hätte ausprobieren können und überall Schüsseln standen mit warmen Wasser und Handtücher. Herrlich! Ich werde bestimmt bald einen Kredit aufnehmen und dort einkaufen!
Die Seifen, die Badekugeln und die Zahnpasta war auch witzig, schön und toll *seufz*
Toll war: ich durfte einen Wunschzettel an den Weihnachtsmann ausfüllen, und bekam dann dafür ein Pröbchen :) Und ich durfte den Wunschzettel dann selber auch noch an das Schaufenster kleben :D
Das Mädel fragte mich (da ich ja in meinem Gothic-Putfit mit Springerstiefeln und kitschigen rosa Schleifchen unterwegs war) ob ich das Twilight-Duschgel ausprobieren will. Gegen Vampire. Mit Lavendel. Natürlich wollte ich! Aber nicht weil ich das Klischee des jungen Mädels das sämtliche Biss-Teile gelesen und geguckt hat erfülle - sondern weil das Schlüsselwort Lavendel fiel.
Geschenkt bekommen hab ich dann sogar noch ein Mandel-Ölbad. Toll! 2 Sachen gekauft, 2 geschenkt bekommen - und ein super Einkaufserlebnis. Ich will da wieder hin! Mit ganz viel Geld! :-P

Übrigens: falls ihr überlegt euch das Snowfairy-Duschgel zu holen: Tut es nicht!!! Es stinkt total wiederlich nach rosa Bubblegum, wie so Hello Kitty Duschgel oder so was. Bääääh!!!! Aber Twilight ist toll - ich habs gleich gestern ausprobiert es riecht soooooo gut :)

Weiter gehts im nächsten Teil. Jahaaaa, 5 Stunden lassen sich halt nicht in einen Post packen...

1 Kommentar:

  1. Oh, ich bin sehr gespannt auf mehr <3

    Allerliebste Grüße,
    Katta.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...