Freitag, 7. September 2012

[Shopping] Verwandlungskissen

Wir sind immer noch bei Mittwoch lach :)

Am Mittwoch kam ebenfalls mein HSE24 Paket an. Was ein riesiges Paket. Meine arme Nachbarin ^^
Ich hatte mir sogenannte Verwandlungskissen bestellt. Kissen, die man (wenn man den Reißverschluss auf macht) in Decken verwandeln kann.

Eigentlich dachte ich mir, dass ich so was nicht brauche. Und als ich den Preis sah, dachte mir, dass ich das ganz sicher nicht brauche. Aber dann gabs da welche, die waren im Angebot: 2 Stück so teuer wie eins. Nur die Farben... Oma Farben. Und kein schwarz dabei. Blöd! dachte ich mir. Bis mir auffiel, dass 3 meiner 5 Couchkissen silbergrau sind. Nun ja, was soll ich sagen: grau gabs.

Meine Kissen sind nun also grau (Bilder folgen) mit einem Rosenmuster.Sie kamen vakuumiert bei mir an, und ich hab sie natürlich erst mal auseinander gebaut. Fantastisch! Und riesengroß! In einer Kurzschlusshandlung habe ich mich nämlich dazu entschlossen, die Decken in der Übergröße 155x220 zu nehmen. Kostete ja nur 10 Euro mehr.

Die eine Oberfläche besteht aus Samt, mit diesem eingearbeitetem Rosenmuster. Es fühlt sich schön weich an, und ich hoffe es bleibt auch so! Die andere Oberfläche ist ein Mikrofaserstoff in grau, zwischen den beiden Stoffen ist ein Fließ eingearbeitet - die Decke ist also gefüttert (ca 3-4 cm dick) und gesteppt.
Das Zusammenfalten hat man schnell raus, es ist total easy und stellenweise sogar durch Nähte angedeutet.

Schlau wie ich war, hab ich nur eine Decke ausgepackt, und die andere auf der Couch stehen gelassen. Deswegen fiel mir erst gestern auf, dass die Decke Druckknöpfe hat. Ich wunderte mich und überlegte ob man einen Schlafsack aus der Decke machen kann. Nein, es sind nur "obere" Druckknöpfe an dieser Decke. Also hab ich die andere Decke auf gemacht - siehe da, die "unteren" Druckknöpfe. Man kann die zwei Decken also zu einer dicken Decke zusammen knöpfen. Klasse - für mich verfrorenes Mäuschen genau das richtige hihi :)

Ich bereus nicht die Decken gekauft zu haben. Über die Notwendigkeit der Dinger lässt sich natürlich streiten, aber sie sind so unglaublich praktisch! Und so schön weich :)

Kommentare:

  1. Ui, der erste Kommentar auf Deinem Blog?!
    Jetzt fühle ich mich etwas stolz ;o)
    Freue mich, dass Du bei meiner Aktion "beauties diary" mitmachst!
    Lieben Gruß!
    P.S. Deaktivier doch ruhig die Sicherheitsabfrage bei den Kommentaren, denn dann ist es viel angenehmer, einen Kommentar zu schreiben ;o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :)
      Freu mich schon drauf!
      P. S.: Hab ich gemacht :) Wusste nicht, dass das an ist ;)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...